Orientalisches Pita- Fladenbrot

Zutaten für 6-8 kleine Brote

250 g Roggenmehl

250 g Dinkelmehl

1 Päckchen Trockenhefe

300 ml warmes Wasser

1/2 Tasse Olivenöl

1 TL Salz

1 TL Ras- el- Hanout

1 Eigelb

Sesam

Das Mehl mit dem Salz, Ras-el- Hanout und der Hefe mischen, dann Öl und Wasser nach und nach dazugeben. Den Teig solange kneten, bis er geschmeidig ist und nicht mehr klebt, sonst Mehl dazugeben.

Zugedeckt mit einem feuchten Tuch mind. 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

Aus dem Teig kleine Kugeln formen und zu kleinen Fladen ausrollen. Die Fladen auf ein leicht bemehltes Tuch legen, mit einem weiteren Tuch bedecken und nochmals 20 Min. ruhen lassen. Nach Belieben mit Eigelb bestreichen und Sesam bestreuen.

Den Backofen und ein Backblech auf 250° vorheizen. Wenn der Ofen heiß ist, die Fladen auf das Blech legen und 3 Min. backen. Sie sollten aufgehen, sodass in der Mitte eine Tasche entsteht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s