Kürbis-Chai-Latte (nach den 5 Elementen)

Bei dem wechselhaften und teilweise regnerischen Wetter heut, war mir nach etwas Wärmendem. Hier kommt das optimale Rezept, das auch 5-Elemente tauglich ist! Die Idee habe ich ürbigens aus diesem wunderbaren Blog!

  • 2 EL Kürbispüree (Zubereitung weiter unten) (Erde) 
  • 200 Sojamilch (E)
  • 1 Sternanis (Metall)
  • 1 TL Kardamom (M)
  • 1/2 TL Nelken, gemahlen (M)
  • 1 Vanilleschote oder etwas Vanillepulver (E)
  • 1 EL Getreidekaffee (Feuer)
  • etwas geriebene Zitronenschale nach Geschmack (Holz)
  • 1 halbe Prise Salz (Wasser)
  1. Vorweg: Hokkaido-Kürbis vierteln, in Alufolie einpacken und bei 200° im Backofen 30 Min. backen. Pürieren und fertig ist das Kürbismus, das man vielfältig verwenden kann.
  2. In einem Topf die Milch mit den Gewürzen aufkochen.
  3. In der Zwischenzeit den Getreidekaffee in ein kleines Kaffeefilter geben und mit etwas  heißem Wasser übergießen. Die Menge sollte sich an einem Espresso orientieren.
  4. Dann die Milch aufschäumen und über den Kaffee gießen, zum Schluss mit Zimt bestreuen.
Advertisements

3 Kommentare zu “Kürbis-Chai-Latte (nach den 5 Elementen)

  1. Pingback: Kürbis-Paprika-Pizza mit Rindersalami und Feta « Geschmackvoll genießen

  2. Pingback: 5-Gewürz-Curry mit Zucchini, Spargel, Tofu und Kürbis an Reisnudeln « Geschmackvoll genießen

  3. Pingback: Wunderbarer Start in den Tag: Quinoa-Kürbis-Waffeln mit Rhabarberkompott « Geschmackvoll genießen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s