Avocado-Quinoa-Frühstück

Für 1 Portion:

  • 1/2 Tasse Quinoa
  • 1/2 Avocado
  • 1/2 Zitrone
  • Petersilie
  • 1 EL Tahin
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1/8 TL Cayennepfeffer
  • 1/4 TL Paprikapulver, edelsüß
  • Salz oder etwas Sojasoße
  1. Quinoa mit der doppelten Wassermenge aufsetzen und weich kochen. Avocado klein schneiden und mit etwas Zitronensaft beträufeln. Petersilie waschen und hacken.
  2. Die Gewürze unter den gekochten Quinoa mischen und mit Pfeffer, Salz und Zitronensaft abschmecken. Die Avocadostücke auf dem Quinoa anrichten und mit Petersilie garnieren.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s